06.02.2020 22:45 Uhr

Insta-Star Ivana Santacruz releast erste Single „BumBum“

Foto: Alexei Bazdarev

Bei Instagram ist Ivana Santacruz als Influencerin und Tänzerin bereits ein großer Star, fast zwei Millionen Follower hat sie auf der Foto-Plattform und begeistert ihre Fans mit sexy Bildern und heißen Tanzmoves. Nun möchte die schöne Ivana einen komplett neuen Karriereweg einschlagen.

Insta-Star Ivana Santacruz releast erste Single „BumBum“

Foto: Alexei Bazdarev

Vor wenigen Tagen kündigte sie bereits an, dass sie 2020 Musik machen will, bis dato wusste niemand, dass die Tänzerin auch singen kann. Sie schrieb: „… schon sehr früh war ich mir sicher welchen Weg ich gehen möchte. Meine Leidenschaft zur Musik war schon im Kindesalter sehr ausgeprägt, ich fing an mich zur Musik zu bewegen und fand schnell heraus .. DAS IST ES ! Das ist das was ich möchte – komme was wolle!!! Das Tanzen wurde zur Leidenschaft.. das Singen aber schien immer weit entfernt, ich habe nie wirklich das Potential in mir selbst gesehen, so sehr ich es auch wollte. Doch für mich gibt es keine Hindernisse, für mich gibt es keine Grenzen und für mich gibt es kein Nein. Aus dem Grund wollte ich es erst recht und habe mich 2019 gewagt ins Studio zu gehen…“

Reggaeton-Rhythmen

Ivana Santacruz startet als Sängerin durch und veröffentlicht am Freitag mit „BumBum“ ihre erste Single, mit der sie Musik und Tanz auf ganz eigene Art und Weise vereint. „BumBum“ ist ein energiegeladener und abwechslungsreicher Song, treibend und tanzbar gleichermaßen – wie gemacht für den Club“, erklärt Ivana auf Instagram.

Zu lateinamerikanischen Reggaeton-Rhythmen singt und rappt Ivana auf Spanisch, schließlich hat sie mexikanische und italienische Wurzeln. Einen ersten Einblick gab es bereits in einem Trailer zum Musikvideo, der einen rythmischen Song zum Mittanzen versprach. Der Eindruck bestätigte sich nun auch mit Veröffentlichung der Single und dem dazugehörigen Video.

Ivana Santacruz sollte man sich auf jeden Fall vormerken…