Mittwoch, 12. Juni 2013 11:48 Uhr

Jackie Chan schreibt an einem Musical über sein Leben

Action-Darsteller Jackie Chan (59) will sein Leben als Musical auf die Bühne bringen.

Er schreibe momentan an einem Stück, das auf seinen Memoiren ‚I am Jackie Chan: My Life in Action‘ basiert.

Das sagte Chan laut ‚Hollywood Reporter‘ gestern auf einer Pressekonferenz in New York. „Wir suchen im Moment einen Regisseur für das Musical. Das ist alles sehr aufregend“.

Der chinesische Stuntman und Schauspieler (‚Rush Hour‘) wolle als Erzähler durch die Geschichte führen, die sich auf seine frühe Jugend und seine Zeit in einer Kinder-Akrobatikgruppe fokussieren soll.

Außerdem arbeite Chan auch an einer Fortsetzung seiner Memoiren, berichtet das Branchenblatt: „Das Originalbuch ist 15 Jahre alt und meine Karriere ist seitdem sehr, sehr aufregend und interessant gewesen“, sagte Chan.

Im Dezember letzten Jahres offenbarte Chan auch seine Mitwirkung am Stallone-Film ‚Expendables 3‘: “[Sly] erweiterte das Angebot auf den dritten Film, wozu ich mich einverstanden erklärte – unter der Bedingung, dass ich mehr als nur eine Nebenrolle mit nur wenigen Szenen spiele.” (dpa)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren