Mittwoch, 30. Mai 2018 21:12 Uhr

Jain mit „Alright“: Frischware aus Frankreich

2016 Jahr sorgte die junge Französin Jain mit ihrer wunderbar genregrenzenlosen Pop-Perle „Come“ europaweit für Verzückung. Nun meldet sich Mademoiselle zurück.

Jain mit "Alright": Frischware aus Frankreich

Foto: SonyMusic

Nachdem die Single Platz 1 der französischen Charts erreicht hatte, konnte sich „Come“ auch u.a. in der Schweiz und Belgien in den Hitlisten platzieren. Hierzulande entpuppte sich die Auskopplung aus dem Album „Zanaka“ (das sich weltweit mehr als 650.000 Mal verkaufte) als Radiohit und kletterte bis in die Top 70 der deutschen Radio-Charts.
Das Video zur Single „Makeba“ erhielt sogar eine Grammy-Nominierung.

In Kürze veröffentlicht die 26-Jährige ihr von Fans mit Spannung erwartetes Follow-Up-Album – mit der Vorabsingle „Alright“ liegt ab sofort die erste Kostprobe daraus vor und wir können konstatieren: Schön eingängig! Hier gibt’s das Lyric-Video.

Termine Deutschland

23.Juni: Hurricane Festival – Schieße
24.Juni: Southside Festival – Neuhausen

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren