Mittwoch, 16. Januar 2019 20:18 Uhr

James Morrison kündigt nach langer Pause neues Album an

Foto: Roger Rich

James Morrison kehrt Anfang März nach fast vierjähriger Pause mit seinem fünften Studioalbum ‚You’re Stronger Than You Know‘ zurück! Der Brit Award Gewinner mit über sieben Millionen Plattenverkäufen erlangte mit Hits wie ‚You Give Me Something‘, ‚Wonderful World‘ sowie dem Duett ‚Broken Strings‘ mit  Nelly Furtado weltweite Bekanntheit. Jetzt will er an alte Erfolge anknüpfen.

James Morrison kündigt nach langer Pause neues Album an

Foto: Roger Rich

Einen Vorgeschmack auf das Album liefert die leidenschaftliche Soul-Hymne ‚My Love Goes On‘, die Morrison gemeinsam mit Joss Stone aufnahm. Beide verbinde die unerschütterliche Liebe zur Musik, verrät James über seine Duett-Partnerin. Die beiden lernten sich 2007 kennen, als Joss Stone ihm den Brit Award für den besten Britischen Solo-Künstler überreichte.

Dunkle Wolken am Himmel

Auf dem neuen Album findet Morrison zurück zu seinen Wurzeln, die im Sound der Stax und Motown Ära zu finden sind. Schon lange wollte er genau dieses Album aufnehmen, sich musikalisch nach seinen ganz eigenen Vorstellungen ausleben. Auch wenn das Album düstere Momente besitzt, strahlt doch überwiegend Positivität, Hoffnung und Liebe durch die Textzeilen. Und das, obwohl Morrison im Schaffensprozess durch eine seiner dunkelsten und turbulentesten Zeiten ging.

Nach einer sehr arbeitsreichen Zeit geriet die Beziehung zu seiner langjährigen Lebensgefährtin Gill ins Wanken und auch sein Label ließ ihn fallen. Doch all das habe ihn wachsen lassen. Er fühle sich jetzt stärker, sagt er rückblickend.  Die vertonte Version seiner letzten vier Jahre gibt es ab März dann in ganzer Albumlänge zu hören.

 

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren