11.06.2020 18:09 Uhr

Jason Derulo releast TikTok-Hit „Savage Love“: Das ist die Geschichte dazu

imago images / Gartner

Schon seit Wochen tanzen auf TikTok Millionen Nutzer auf den Beat von „Savage Love“, einem Song von Jason Derulo. Nun releaste der Sänger den Track ganz offiziell als Single, dabei weiß kaum jemand, was eigentlich für eine Geschichte hinter dem Song steckt.

Angefangen hatte alles im April, der neuseeländische erst 17-jährige Produzent Jawsh 685 lud auf TikTok einen nur wenige Sekunden langen Ausschnitts des Beats hoch. Innerhalb weniger Tage entwickelte sich ein riesiger Hype um den Beat und immer mehr TikTok-User tanzten auf die Melodie von Jawsh 685.

Fans mussten lange warten

Auch Jason Derulo war mit am Start und machte Jawsh 685 über Nacht berühmt. Blöd nur, dass der es verpeilte den 17-jährigen zu markieren und so viel Kritik einstecken musste.

Irgendwie haben die beiden dann aber doch noch zusammen gefunden und das Kriegsbeil begraben. Jetzt haben sie zusammen den Song „Savage Love“ als Vollversion veröffentlicht. Darauf haben die Fans schon ewig gewartet.

Quelle: instagram.com

Auf Instagram schrieb Derulo: „Jetzt ist eine Zeit zusammen zu kommen! Ich freue mich, „Savage Love (Laxed – Siren Beat)“ mit @ jawsh_685 offiziell zu veröffentlichen.“

Was für eine Erfolgsgeschichte für den 17-jägrigen Jawsh 685…

Quelle: instagram.com

Das könnte Euch auch interessieren