Dienstag, 3. April 2018 15:24 Uhr

Jay-Z: Lobeshymnen für Snoop Dogg

Jay-Z lobt Snoop Dogg für seine „großartige Stimme“. Der 48-jährige Rapmusiker geizt nicht mit lobenden Worten für seine Musikkollegen. Der Sänger ist demnach großer Fan der Stimme von Snoop Dogg und ist sich sicher, dass die Stimme des ‚Drop It Like It’s Hot‘-Hitmachers alles gut klingen lassen kann.

Jay-Z: Lobeshymnen für Snoop Dogg

Foto: FameFlynet/WENN.com

„Wenn du eine gute Stimme hast, dann kannst du nahezu alles sagen, was du willst. Snoop Dogg hat eine großartige Stimme. Er kann ‚Eins, zwei und drei und vier‘ sagen und du würdest begeistert sein. Es klingt einfach immer gut, oder? Es klingt wirklich toll“, betont der Musikstar als Gast in David Lettermans Netflix-Show ‚My Next Guest Needs No Introduction‘.

Snoop Dogg ist dabei nicht der einzige Kollege des ’99 Problems‘-Interpreten, der sich über ein derartiges Lob freuen darf.

Auch von Eminem begeistert

Der Ehemann von Beyoncé verteilte ebenfalls Komplimente an Eminem. Der 45-Jährige hätte nämlich ein tolles Taktgefühl. Jay-Z schwärmt: „Oder du bist jemand wie Eminem, der ein unglaubliches Taktgefühl hat. Es ist beinahe wie eine Synkope. Er wird beinahe zum Taktgeber in der Musik. Es gibt also verschiedene Wege, um wirklich gut in der Musikbranche zu sein. Und manche Menschen haben einfach alles.“

Quelle: instagram.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren