Montag, 2. Mai 2011 19:59 Uhr

Jay-Z: Zusammenarbeit mit Fußball-Star Ashley Cole

New York. Ungewöhnliches Duo: Jay-Z (41) wird mit dem britischen Fußballer Ashley Cole (30) zusammenarbeiten. Der Rapper (‚Hard Knock Life‘) steht in Kontakt mit dem Fußball-Star, der nach Beendigung seiner Sportlerkarriere gerne ein Musik-Label gründen möchte.

„Ash ist ein großer Hip-Hop Fan und ist mit Rappern wie Tinchy Stryder befreundet, deshalb ist es keine Überraschung, dass er mit Jay-Z zusammenarbeiten möchte. Nachdem er lange Zeit mit [Pop-Sängerin] Cheryl Cole verheiratet war, kennt er das Business ganz gut. Er hat noch ein paar gute Jahre Fußball vor sich und überlegt, was er tun wird, wenn er die Branche verlässt“, zitiert die britische ‚Sun‘ einen Insider.

Jay-Z traf den Sportler 2009 bei einem Konzert und die beiden sind seitdem in Kontakt geblieben. Der Rap-Star ist ein großer Sportfan und ist Mitbesitzer des Basketballteams New Jersey Nets. Es heißt, dass er weiß, dass Fußball in Europa ein großes Geschäft ist und er würde sich gerne daran beteiligen.

Jay-Z und Ashley Cole könnten sich jedenfalls bestens bei ihren Unternehmungen mit professionellen Ratschlägen unterstützen. (CoverMedia)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren