Samstag, 14. Mai 2011 19:05 Uhr

Jedward-Zwillinge vor Weltkarriere? „Wir wollen größer sein als ABBA“

Düsseldorf. Die beiden verrückten Zwillinge John und Edward Grimes, besser bekannt als Jedward, sind ganz sicher, das sie heute Abend den Eurovision Song Contest. Die 19-Jährigen gelten als die Topfavoriten. Das Ziel der beiden irren Iren ist klar: Sie wollen in die Diskostiefel von ABBA treten und genauso weltberühmt werden. Die Schweden starteten ihre fulminante internationale Karriere 1974 nach dem Sieg mit dem Titel ‚Waterloo‘.

John Grimes, die eine Hälfte der ehemaligen ‚X Factor‘-Contestanten, sagte der britischen ‚Sun‘: „Wir wollen größer sein als ABBA.“ Bruder Edward fügte hinzu: „Als ABBA beim Wettbewerb mitgemacht haben, drehte sich alles um die Outfits und wir wollen das Gleiche tun. Wir können es kaum erwarten, auf der ganzen Welt erfolgreich zu sein.“

Ihr Manager Louis Walsh, 2009 auch Jurymitglied bei ‚X Factor‘ sagte zu den ehrgeizigen Plänen großspurig: „Das ist erst der Anfang. Wir haben große Pläne, sie zu Stars auf der ganzen Welt zu machen.“ Und Walsh fügte hinzu: „Sie werden ihre dritte Million in diesem Jahr machen.“

Fotos: Alain Douit, Pieter van den Berghe, Elke Roels (EBU)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren