Mittwoch, 11. Mai 2011 09:40 Uhr

Jennifer Lopez plant ihre erste Welttournee

Los Angeles. Jennifer Lopez (41) möchte bald durch die Länder der Welt touren und plant, nach dem Finale der Show ‚American Idol‘, in der sie als Mitglied der Jury einen wichtigen Platz einnimmt, ihre erste Tournee.

Die Sängerin und Schauspielerin (‚Plan B für die Liebe‘) erobert gerade mit ihrem aktuellen Album ‚Love?‘ die Charts und gab zu, dass sie noch nie eine richtige Tournee gemacht hat – bis auf eine kleine Konzertserie mit ihrem Gatten Marc Anthony, als sie gerade schwanger mit den Zwillingen Emme und Max war.

„Ich war noch nie so richtig auf Tour. Nein, das stimmt so auch nicht. Ich machte eine Mini-Tour mit Marc als ich gerade schwanger war. Ich war ein bisschen rund auf dieser Tour“, erzählte die Künstlerin in der TV-Show von Talk-Queen Ellen DeGeneres. „Wir haben ungefähr 20 Shows gemacht, aber ich habe noch nie eine Welttournee oder so etwas gemacht, und mit diesem Album sprechen wir jetzt gerade ernsthaft darüber. Die erste Platte war ein großer Erfolg und die zweite läuft auch gut an.“

Jennifer Lopez‘ siebtes Studioalbum ‚Love?‘ erreichte Platz 4 der deutschen Albumcharts und die ausgekoppelte Hitsingle ‚On The Floor‘ kam sogar auf Nummer 1. (Cover)

Foto: Universal

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren