Samstag, 14. Dezember 2013 09:39 Uhr

Jessie J wird Haupt-Act des Popfestivals „UK Live 2014“

Britenstar Jessie J soll der Hauptact von UK Live 2014 werden.

  Jessie J wird Haupt-Act des Popfestivals "UK Live 2014"

Die Musikerin wird im kommenden Jahr die Reihe von Künstlern anführen, die im Rahmen des jährlich stattfindenden Pop-Festivals auf der Bühne stehen. Es handelt sich dabei um ein Event, das sich über drei Termine erstreckt und im Juni 2014 in den englischen Städten Sunderland, Ipswich und Weston-super-Mare stattfinden wird. Unter den übrigen Musikern, die auf dem Festival auftreten werden, finden sich unter anderem die Girlgroup The Saturdays, der US-amerikanische Sänger Jason Derulo und die durch die Castingshow ‚The X Factor‘ bekannt gewordene Boyband Union J.

Die Bekanntgabe weiterer Auftritte soll folgen. In diesem Jahr war das Sunderland Stadium of Light für das Festival ausverkauft, was die Veranstalter dazu brachte, im Jahr 2014 noch zwei weitere Termine anbieten zu wollen. UK Live 2014 wird deshalb am 22. Juni im Sunderland Stadium of Light beginnen und dann nach Ipswich weiterziehen, wo Fans am 28. Juni im Ipswich Chantry Park unterhalten werden sollen. Am 29. Juni schließt das Festival dann im Strandort Weston-super-Mare. Der Ticketverkauf beginnt am Samstag, 14. Dezember, um 10 Uhr morgens. (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren