Dienstag, 3. März 2009 20:01 Uhr

Jetzt kommt Pink nach Deutschland

US-Popstar Pink startet am kommenden Donnerstag in Regensburg ihre Deutschlandtour. Danach gibt sie bis zum 8. April  noch 14 weitere Konzerte. Ab November sind im Rahmen der Welttournee bis zum Jahresende weitere Shows in Deutschland geplant. Insgesamt werde Pink 24 Mal in Deutschland auftreten. Gestern Abend rockte die 29-jährige vor ausgewählten Pressevertretern am Genfer See auf Einladung von Volkswagen und stellte den neuen VW-Polo vor, den es schon für 12.500 Euro geben soll. Mit dem Song „Bad influence“ bejubelte die Rockröhre den neuen Kleinwagen und trank danach ein Bierchen. (BMW hatte übrigens seine Partys auf dem Autosalon gestrichen.)
Die weiteren Konzerte der „Funhouse“-Tour: Friedrichshafen (6.3.), Oberhausen (8.3.), Mannheim (12.3.), Stuttgart (14.3.), Leipzig (17.3.), Berlin (18.3.), Frankfurt/Main (27.3.), Nürnberg (28.3.), Köln (30.3.), Hamburg (1.4.), Hannover (4.4.), München (6./7.4.), Dortmund (8.4) und weitere Termine im Herbst.

.

Fotos: WENN, SonyBMG AndrewMcPherson

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren