"Plan A" und "Kaleidoskop"Johannes Oerding: Neue Single, neues Album, neue Tour

Johannes Oerding 2022
Johannes Oerding 2022

© Thomas Leidig

SpotOn NewsSpotOn News | 02.09.2022, 12:20 Uhr

Johannes Oerding ist zurück. Schon heute ist seine neue Single "Kaleidoskop" erschienen, im November kommt das Album "Plan A" und nächstes Jahr eine ausgiebige Tour.

Popstar Johannes Oerding (40) kündigt sein siebtes Studioalbum an. „Plan A“ soll am 4. November erscheinen, als Vorbote kommt am heutigen 2. September die erste Single „Kaleidoskop“.

Johannes Oerding 2022 Plan A

@ Promo

Auf YouTube ist der neue Song plus Video ab 17:00 Uhr zu sehen und zu hören. Über den Text verrät der Musiker: „Oerding über den Track: „Bei all den Konflikten in der Welt fällt es manchmal schwer zu glauben, dass wieder hellere Tage kommen. Ich wollte einen Song schreiben, der daran erinnert, dass alles irgendwann vorbeigeht – auch die schweren Zeiten. Er ist eine Erinnerung an unbeschwertere Kindheitstage und den Wandel von dunkel zu hell, von statisch zu dynamisch. Die einzige Konstante ist letztlich die Veränderung selbst.“

Hier geht’s zum neuen Video „Kaleidoskop“:

Sommertour, „Plan A“-Tour

Oerding befindet sich derzeit auf großer Sommertour, die ihn noch über neun Termine bis zum 24.9. nach Magdeburg auf den Domplatz führt.

Nächstes Jahr folgt die „Plan A“-Tour, bei der Oerding in 17 Stationen von März bis April Deutschland, Österreich und die Schweiz beehrt. Hier die Termine

Tourdaten 2022/2023

02.09.2022 Neubrandenburg, Marktplatz
03.09.2022 Papenburg, NDR2 Festival
04.09.2022 Lebach, Zeltfestival Saar
08.09.2022 Radolfzell, Milchwerk
10.09.2022 Meiningen, Gelände Ehrhardt AG
11.09.2022 Halle (Westf.), OWL Arena
16.09.2022 Dresden, Junge Garde
17.09.2022 Dresden, Junge Garde
18.09.2022 Schleswig, Schloss Gottorf
24.09.2022 Magdeburg, Domplatz



Plan A Tour 2023

23.03.2023 Köln, Lanxess Arena
25.03.2023 Halle (Westf.), OWL Arena
26.03.2023 Leipzig, Quarterback Immobilien Arena
27.03.2023 Nürnberg, Arena
29.03.2023 München, Olympiahalle
31.03.2023 A-Wien, Gasometer
01.04.2023 CH-Zürich, Hallenstadion
02.04.202 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
06..04.2023 Oberhausen, Rudolf Weber Arena
08.04.2023 Frankfurt, Festhalle
09.04.2023 Erfurt, Messehalle
11.04.2023 Dresden, Messe
14.04.2023 Hannover, ZAG Arena
15.04.2023 Berlin, Mercedes-Benz-Arena
16.04.2023 Bremen, ÖVB Arena
18.04.2023 Kiel, Wunderino Arena
22.04.2023 Hamburg, Barclays Arena

(SpotONNews/K&T)