Freitag, 28. Februar 2020 07:13 Uhr

Jonas Blue ist endlich happy dank Paloma Faith

Fotos: imago images / ZUMA Press & imago images / Matrix

Paloma Faith tat sich auf dem Track ‚Mistakes‘ mit Jonas Blue zusammen. Die 30-jährige Musikproduzentin und DJane enthüllte, dass sie sich freut, endlich mit dem ‚Lullaby‘-Hitmacher zusammenzuarbeiten.

Jonas, dessen bürgerlicher Name Guy Robin ist, erzählte der ‚Guilty Pleasures‘-Kolumne der ‚Metro‘-Zeitung: „‚Mistakes ist so besonders für mich.“

Ein Traum wird wahr

„Ich wollte seit längerer Zeit mit Paloma zusammenarbeiten und das hat für uns die Verbindung hergestellt, auf perfekte Weise kollaborieren zu können. Ich bin froh, dass ich es schaffte, darauf einige Einflüsse meiner Einflüsse im Bereich des House und Garage auch mit einzubringen.“

Die britische Sängerin ist bereits mit Tanzhymnen vertraut, da sie sich zuvor mit Sigma auf ‚Changes‘ und auf dem Track ‚Lullaby‘ mit Sigala zusammentat. Der ‚Perfect Strangers‘-Interpret Jonas fing seine Karriere im Jahr 2015 mit einem tropischen House-Cover von Tracy Chapmans ‚Fast Car‘-Lied an, auf dem auch die Sängerin Dakota zu hören ist.

Seither hat Jonas Songs mit Stars wie Raye (‚By Your Side‘), Liam Payne, Lennon Stella (‚Polaroid‘) und Rita Ora aufgenommen. ‚Mistakes‘ wird am 28. Februar erscheinen.

Das könnte Euch auch interessieren