Sonntag, 26. Januar 2020 10:39 Uhr

Jonas Brothers mit eigener Show in Las Vegas

imago images / MediaPunch

Jonas Brothers kriegen ihre eigene Las Vegas-Show. Das Musik-Trio – bestehend aus den Brüdern Kevin, Nick und Joe Jonas -, feierte letztes Jahr sein gefeiertes Comeback, nachdem die Sänger im Oktober 2013 angekündigt hatten, fortan getrennte Wege zu gehen.

Die Rückkehr der Band hätte nicht besser verlaufen können, so ist ihre Single ‚Sucker‘ für einen Grammy Award nominiert. Zuletzt standen die Brüder 2009 in der Kategorie ‚Bester Neuer Künstler‘ auf der Shortlist.

Quelle: instagram.com

Show kommt im April

Doch jetzt kommt die nächste Mega-Nachricht raus! Denn via Twitter verkündete die Boyband, bald ihre eigene Live-Show in Las Vegas zu bekommen: „Lasst es uns angehen! Wir werden in Vegas eine Weile im Park Theater spielen – vom ersten bis zum 18. April.“

Ende des Jahres hatten die Musiker auf Instagram einen Blick zurück auf die letzten Monate geworfen und geschrieben: „Es war nicht einfach, dorthin zu kommen, wo wir heute sind. Wir brauchten Zeit, um zu heilen, bevor wir daran denken konnten, etwas zusammen zu machen. Dies ist nicht nur eine Band, dies ist unsere Familie.“

„Wir gehören auf die Bühne“

Sie hätten „einige wirklich schwere Momente“ durchmachen müssen. „Aber jetzt sind wir genau dort, wo es uns bestimmt wurde. Es war wirklich unser großartigstes Jahr bisher“, schwärmten die Brüder.

„Wir können wieder zusammen auf der Bühne sein, wo wir hingehören und Musik machen, die wir lieben und auf die wir stolz sind. Wir könnten wirklich nicht glücklicher sein… als Künstler, als Freunde und als Brüder. Der Gedanke, dass wir vor einem Jahr noch nicht einmal Musik veröffentlicht hatten… Diese Nominierung bedeutet uns die Welt.“

Das könnte Euch auch interessieren