Sonntag, 6. Oktober 2019 16:40 Uhr

Julian David: Mit diesem Rapper würde er gerne zusammenarbeiten

Foto: AEDT/Starpress

Im Sommer veröffentlichte Julian David (29) sein neues Album „Ohne Limit“. Damit meldete sich der Schlagerstar nach vier Jahren musikalischer Pause zurück. In der Zwischenzeit hat sich nicht nur im Musikbusiness einiges getan. So erfreuen sich mittlerweile Cross-Over-Kollaborationen großer Beliebtheit.

Wie sieht es da bei dem ehemaligen Voxxclub-Sänger aus? Könnte er sich denn ein Duett mit einem Künstler aus einem anderen Genre vorstellen? Absolut! Da brauchte der gebürtige Mannheimer gar nicht lange nachdenken, wie sich im Klatsch-tratsch.de-Interview zeigt.

Julian David: Mit diesem Rapper würde er gerne zusammenarbeiten

Foto: Murat Aslan

„Er singt ja nicht nur über nackte Mädels“

Ein Name kommt wie aus der Pistole geschossen: Xavier Naidoo. „Mit ihm würde ich sehr gerne zusammen singen. Wir sind ja beide Söhne Mannheims“, erklärt er augenzwinkernd.

Einen weiterem Künstler – der nicht aus Mannheim stammt – hat Julian auch auf seiner Wunschliste: „Sido finde ich gut.“ Er hat auch schon einen Schlager für Beatrice Egli geschrieben.“ Diese Zusammenarbeit dürfte auch für seine Fans voll klar gehen. „Die Geister scheiden sich an Sido auch weniger. Er singt ja nicht nur über nackte Mädels.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren