Freitag, 10. Mai 2019 21:17 Uhr

Justin Bieber & Ed Sheeran: „I Dont Care“ stürmt die Trend-Charts

Fotos: WENN.com, Mark Surridge

Sie haben sich wieder zusammengetan, ein Hit mit Ansage: Ed Sheeran und Justin Bieber singen „I Don’t Care“. Der Track wurde produziert von Max Martin, Shellback und FRED und ist ab heute weltweit erhältlich.

Justin Bieber & Ed Sheeran: "I Dont Care" stürmt die Trend-Charts

Fotos: WENN.com, Mark Surridge

Wem ein Superstar im Ohr nicht reicht, der kann hier mal reinhören: Der kanadische Popstar Justin Bieber (25) und sein britischer Kollege Ed Sheeran (28) haben am frühen Freitagmorgen ihre gemeinsame Single „I Don’t Care“ veröffentlicht. „Bitte spielt den Song laut, tanzt, singt und lacht dazu. Und sagt es euren Müttern“, schrieb Sheeran zuvor bei Instagram.

In dem groovigen Lied singen die beiden Chartstürmer darüber, dass ihnen alles egal sei, sobald sie bei ihren Liebsten sind: „All die schlechten Dinge verschwinden. Und du gibst mir das Gefühl, dass ich vielleicht jemand bin“, heißt es.

Der Song hatte allein bei Youtube innerhalb von nicht mal 20 Stunden über 5 Mio. Klicks. Somit landete er z.B. bei Youtube-Trends auf Platz 2. Bei iTunes Deutschland schoss der Song auch sofort auf 1.

Es ist nicht die erste gemeinsame Kollabo

Dass der Brite und der Kanadier, die privat seit Jahren eine gute Freundschaft verbindet, auch musikalisch ein Traumpaar sind, weiß man seit 2015: Damals schrieb Ed Sheeran den Mega-Hit „Love Yourself“ für seinen Kollegen, der weltweit in die Charts stürmte und in Deutschland heute dreifachen Gold-Status hat. Ed Sheeran und Justin Bieber in einem Song – schon jetzt der Anwärter auf die Kollaboration des Jahres!

Justin Bieber & Ed Sheeran: "I Dont Care" stürmt die Trend-Charts

Foto: Warner Music

Für Justin Bieber ist es die erste richtige Single seit vier Jahren, für Sheeran die erste neue Musik seit seinem Nummer-Eins-Album „Divide“.

Übrigens: Ed Sheeran kehrt 2019 für zwei Open Air-Shows nach Deutschland zurück: Am 23. Juni spielt er auf dem Hockenheimring, am 2. August auf dem Messegelände in Hannover. (dpa/KT)

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren