04.12.2020 17:35 Uhr

Justin Timberlake: Das ist sein neuer Song „Better Days“, aber …

Kinder, klatscht in die Hände: Justin Timberlake ist mit neuer Musik am Start. Allerdings ist es kein eigener Song, sondern "nur" ein Feature. Seit heute kann man Justin auf Ant Clemons' neuem Song "Better Day" hören. Ein gemeinsames Video dazu gibt es auch schon!

imago images / Gartner

Justin Timberlake ist mit neuer Musik zurück! Der 39-jährige Sänger hat sich für den neuen Song „Better Days“ und das dazugehörige Musikvideo mit R&B-Künstler Ant Clemons zusammengetan.

Justin will den Leuten Mut machen

Dabei ist eine emotionale Ballade entstanden, die perfekt in die Vorweihnachtszeit passt. Gleichzeitig wollen Justin und Ant Clemons allen Mut machen, diese offensichtlich schwere Zeit durchzustehen, denn die weltweite Corona-Pandemie hat nachweislich auch große Auswirkungen auf die mentale Gesundheit vieler Menschen.

Und dieser gesungene Trost scheint bei den Fans anzukommen. Unter dem Video, das die zwei Musiker in einem schwarzen Studio zeigt, finden sich zahlreiche Kommentare. So schreibt eine Nutzerin: „Dieser Song war wirklich notwendig in einem Jahr harter Zeiten und Enttäuschungen … Justin versäumt es nie zu beeindrucken und ANT: erstaunliche Stimme wie immer! Danke, dass ihr das Positive in allem Möglichen seht!“

„Ich bin echt Sprachlos!“

Ein anderer Fan schreibt: „Ich mache gerade eine harte Zeit durch. Ich fühle mich gesegnet, dieses Lied gefunden zu haben. Es gibt mir wirklich viel Kraft. Ich bin echt sprachlos.“ Andere Fans hoffen auf ein neues Album von Justin.

Doch wer ist eigentlich dieser Ant Clemons, der auf seiner neuen Single auf die Unterstützung von Justin zählen kann? Clemons stammt aus Willingboro in New Jersey und schaffte 2018 seinen Durchbruch, als er an der Seite von Kanye West und Ty Dolla $ign auf „All Mine“ zu hören war. Seither konnte er mit Leuten wie Noah Cyrus, Roddy Ricch und Kash Doll zusammenarbeiten.

Und auch bei Justin gibt es viel Neues

Justin hat dieses Jahr inmitten der andauernden Pandemie viel Zeit außerhalb des Rampenlichts genossen. Dabei tat sich unglaublich viel im Privatleben des einstigen N’Sync-Stars: Er und seine Frau Jessica Biel sind nämlich überraschend im Juli zum zweiten Mal Eltern geworden.

Das Paar hat noch nicht öffentlich über das neue Baby gesprochen, aber dafür erst kürzlich Jimmy Fallon, ein Freund der Familie. In einem Interview mit „ET“ plauderte der Moderator ein wenig über das Baby. Allerdings gab er sich dabei größte Mühe nicht das Geschlecht des Nachwuchs zu verraten. „Ach du meine Güte“, schwärmte er. Das Baby sei einfach „entzückend und schon lustig.“