Donnerstag, 6. Dezember 2018 08:54 Uhr

Justin Timberlake: Wie schlecht geht es ihm wirklich?

Was ist nur mit Justin Timberlake los? Schon wieder musste er aus gesundheitlichen Gründen eines seiner Konzerte absagen. Fans fragen sich nun zurecht, wie schlecht geht es ihm wirklich?

Justin Timberlake: Wie schlecht geht es ihm wirklich?

Foto: WENN

Eigentlich hätte Justin Timberlake gestern in Oakland auftreten sollen, doch er musste das Konzert absagen. Und das ist nicht das erste Mal. Bereits in den vergangenen Wochen mussten Konzerte in Los Angeles, Phoenix oder Las Vegas abgesagt werden. Der Grund seien seine Stimmbandprobleme, mit denen er sich nun schon seit vielen Wochen quält. Für einen Sänger natürlich der größte Horror.

Bis Weihnachten stehen 8 Konzerte an

Für die ausgefallenen Konzerte hat Justin bereits Nachholtermine festgelegt, wenigstens ein kleines Trostpflaster für seine Fans.

Quelle: instagram.com

Bis Weihnachten stehen eigentlich noch acht weitere Shows auf seiner Agenda, das nächste Konzert wäre diesen Samstag.

Doch ob Justin Timberlake diese Termine wahrnehmen kann?

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren