Mittwoch, 3. Februar 2010 16:20 Uhr

Frische Ware aus Schweden: Jetzt kommt Sheri!

TIPP! Die 24-jährige Sheri ist keine zweite Agnés Carlsson oder ein schwedischer Lady Gaga-Verschnitt, weil das gerade ja ”in” sein mag (siehe Ke$ha). 2009 hat Sheri ihren Durchbruch auf schwedischen Bühnen, nun ist das schöne Talent auf dem Weg, auch international durchzustarten. Als erste Single 2010 erscheint a 19. Februar 2010 der Song  „U Got Me Good“.

2 - Mamia Music 2

Ihr Debütalbum „First Sign“, das am 26. März erscheinen wird, entstand in Zusammenarbeit mit den Top-Producern Jörgen Elofsson (Britney Spears, „Pop Idol“ & „American Idol“, Celine Dion, Westlife) Andreas Carlsson (Carrie Underwood, Backstreet Boys, N´Sync), JC Chasez, Richard Fortus, Gitarrist und Member von Guns N´Roses und Jack Splash (Alicia Keys, Missy Elliott, John Legend).

Mamia Music 1

„U Got Me Good“ stieg auf Anhieb auf Platz 2 der schwedischen Charts ein und die hübsche Sängerin hängte Agnes, Rihanna und Co damit locker ab.
Der Song ist außerdem der offizielle Soundtrack zum Blockbuster „Easy Cash“ – hierzulande hat sich das ZDF bereits die TV-Rechte gesichert. Der Film basiert auf dem schwedischen Buch „Snabba Cash“, das mit mehr als 600.000 verkauften Exemplaren ein echter Bestseller ist.

Übrigens: Sheri schrien ihre ersten Texte im Alter von neun Jahren und weiß schon in diesem Moment, dass Musik ihre Berufung ist. Mit 15 unterschrieb Sheri ihren ersten Vertrag als Songwriterin mit Sony-ATV Publishing.

Fotos: SonyMusic

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren