Donnerstag, 21. Mai 2020 09:19 Uhr

Katy Perry über ihr neues Album: „Es entstammt einer düsteren Zeit“

imago images / AAP

Katy Perry hat über ihr neues Album gesprochen. Die 35-jährige Musikerin hat die Hauptsingle ihres brandneuen „KP5″-Albums veröffentlicht und verriet, dass der Songtext des Tracks wegen der Coronavirus-Pandemie „eine neue Bedeutung“ für sie bekam.

Doch wie es um ihre neue Platte steht, war bisher nicht bekannt. Im Interview mit „New Music Daily“ verriet Katy Perry jetzt: „Ja, das tut sich etwas. Es entstammt einer düsteren Zeit, doch wir alle gehen mal durch diesen eigenartigen dunklen Tunnel und wir beginnen am anderen Ende ein Licht zu sehen. […] Jetzt habe ich diese Musik, sie ist fertig, und ja, sie ist gut. Wir mussten mit den ganzen Musikvideo herumjonglieren, man muss sehr innovativ sein.“

„Wie kann ich so innovativ wie möglich sein?“

Weiter erklärt die hochschwangere Musikerin: „Und davon habe ich schon immer geträumt. Wie kann ich so innovativ wie möglich sein? Wie kann ich Musik und Visuelles veröffentlichen, wenn ich nur in meinem Wohnzimmer sitze? Wie werden ich auf diese Zeit zurückschauen und wie wird es sein, wenn nichts mehr in dieser Kapsel stattfinden muss? Ich bin mir sicher, wir werden alle sehr dankbar sein, wenn diese zeit vorbei ist und wir wieder außerhalb der Quarantäne leben können.“

Wann die Platte erscheinen wird, ist allerdings noch nicht bekannt. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren