30.04.2019 12:28 Uhr

Kelly Clarkson: So süß performt sie mit ihrer Tochter

Foto: UglyDolls/PR

Kelly Clarkson ist in diesen Tagen viel beschäftigt. Nicht nur, dass sie die Hauptrolle der mit Spannung erwarteten animierten Musikkomödie „UglyDolls“ spricht und mit „Broken & Beautiful“ den Titelsong zum Film singt, am Donnerstag moderiert die smarte Sängerin auch die diesjährigen Billboards Music Awards.

Kelly Clarkson: So süß performt sie mit ihrer Tochter

Foto: UglyDolls/PR

Vorab können wir den Grammy-ausgezeichneten Superstar zusammen mit ihrer Tochter River Rose im  Video zu „Broken & Beautiful“ bestaunen. Der Track wurde von Pink gemeinsam mit Marshmello geschrieben. Der erhebende Track ist derzeit bereits ein gewaltiger Erfolg und war in den amerikanischen Hot AC Radiosendern die „Most Added” neue Single der vergangenen Woche.

#LäuftBeiIhr

Neben ihrem kommerziellen Erfolg erntete die Single bei ihrer Veröffentlichung augenblicklich auch Kritikerbeifall, so schwärmte der Rolling Stone von dem „geschmeidigen neuen Electro-Pop-Song“, der „eine Leise-Laut-Dynamik einsetzt, über die Clarkson in einem hohen Register durch den Refrain fegt.“

Das Video, in dem sich Live-Action und eigens dafür erstelle Animation vermischen, hält außerdem einen Kurzauftritt einer personalisierten „UglyDoll“-Version des weltweiten Superstar-Künstlers Marshmello bereit, der den Song neben Steve Mac produzierte.