Dienstag, 6. Juli 2010 20:37 Uhr

Kommt etwa Selina Herrero zu Queensberry?

Köln. Neues gibt’s von Queensberry. Sängerin Antonella Trapani (18) leide angeblich am Burnout-Syndrom hieß es jüngst bei ‚Bravo‘ und nun heißt es sogar, dass Vici Ulbrich (18) die Band schon vor Wochen verlassen habe. Angeblich suche man sogar schon nach zwei (!) neue Sängerinnen.
Antonella hatte jüngst gegenüber der Berliner Boulevard-Zeitung ‚BZ‘ sämtliche die Spekulationen in dieser Hinsicht zurückgewiesen: „Ich habe kein Burnoutsyndrom, das wäre eine richtig schwere Krankheit. Macht Euch keine Sorgen, ich bin bald wieder da.“
Dafür sei die blutjunge, bildhübsche HalbspanierinTeenie-Sängerin Selina Herrero (welch klangvoller Name!) im Gespräch, zu der Band zu stoßen. Die 17-Jährige produzierte bereits 2007 ihr erstes Album. Selina komponiert selber Melodien, programmiert Beats und schreibt Texte.
Bis jetzt gibt es keine offizielle Stellungnahme zu den Gerüchten.

selina_herrero__presse03_c_bothor

selina_herrero__presse01_c_bothor

Queensberry_Videodreh_Chippettes_41

Fotos: Warner Music, Bothor (2)

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren