Freitag, 26. Juli 2013 12:16 Uhr

Kristen Wiig und Strokes-Rocker Fabrizio Moretti sind getrennt

Kristen Wiig und The Strokes-Musiker Fabrizio Moretti sind offenbar kein Paar mehr.

"Despicable Me 2" - Los Angeles Premiere

Die 39-jährige ‚Brautalarm‘-Schauspielerin und der Trommler der amerikanischen Indie-Rocker haben sich nach einem Bericht des ‚Us Weekly‘-Magazins im Guten getrennt, wie ein Insider gegenüber der Zeitschrift ausplaudert. „Es war sehr freundschaftlich und sie werden auch weiterhin Freunde bleiben“, so der Informant.

Dabei hatte Wiig gerade erst betont, dass sie sich schon bald eine kleine Familie wünschen würde. „Ich hätte sehr gerne Kinder“, betonte sie in der TV-Show ‚Saturday Night Live‘. Und auch für eine Hochzeit sei die Leinwand-Darstellerin offen gewesen, obwohl sie in der Hinsicht nicht immer die besten Erfahrungen gemacht hat. Ihre frühere Ehe mit Schauspieler Hayes Hargrove scheiterte 2009 nach nur vier Jahren.

Strokes-Fabrizio-Moretti

Sie erklärte im TV: „Ich glaube, wenn man in einer guten, gesunden Beziehung lebt, kann es nichts Besseres geben. Ich habe aber keinen festen Standpunkt gegenüber der Ehe. Für manche Leute ist es das Richtige, und ich kenne auch einige, die nicht daran glaubten und dann doch jemanden gefunden haben“, erklärte Wiig und sinnierte: „Es kann funktionieren, und wenn es das wirklich wert ist, darf man ganz einfach nie aufhören zu kämpfen.“ (Bang)

Fotos: WENN.com, SonyMusc

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren