Freitag, 20. April 2018 08:26 Uhr

Kylie Minogue: Das ist das neue Video „Stop Me From Falling“

Kylie Minogue war in der letzten Woche der internationale Dauergast im deutschen Fernsehen. Mit Auftritten bei Markus Lanz, dem Echo, Let´s Dance und einem ausgiebigen „Frauke Ludowig trifft“-Interview, punktete Kylie bei ihren Fans.

Kylie Minogue: Das ist das neue Video "Stop Me From Falling"

Foto: VEVO

Ihr neues Album „Golden“ schaffte es prompt auf Platz Platz 3 der deutschen Media Control Album Charts und machte es damit in zu ihrem erfolgreichsten Album seit „Aphrodite“ (2010) und zu ihrem dritt erfolgreichsten Album überhaupt.

Auch im Rest der Welt konnte Minogue beachtliche Chart Ergebnisse erzielen: In England und Australien chartete das Album auf Platz 1, in Irland auf Nr. 2, in Belgien und der Schweiz auf 4, in Österreich auf der 5 und in Frankreich als höchster internationaler Neueinsteiger auf Platz 8. Soviel zu den nüchternen Zahlen.

Dreharbeiten auf Kuba

Nun legt Kylie nach „Dancing“ mit einer zweiten Gute-Laune Single nach. „Stop Me From Falling“ ist eine grandiose Uptempo Nummer, in der Minogue mit einem Augenzwinkern über ihre bisherigen Liebesbeziehungen schmunzelt. Im brandneuen Video, das heute erscheint, wird der Song im Featuring mit Gente De Zona präsentiert. Gente De Zona mischen in ihrer Heimat Kuba den Reaggeton Markt auf. Ihre Singles führen die Charts an und für den Song „Bailando“ feat. Enrique Iglesias erhielten sie drei Latin Grammys.

Kylie Minogue: Das ist das neue Video "Stop Me From Falling"

Foto: Promo

Natürlich wurde auch das dazugehörige Video in Kuba gedreht. Es zeigt eine äußerst ausgelassene Kylie wie sie mit diversen Männern flirtet, sich aber nie für einen von ihnen entscheiden kann. Mit ihrem in der Öffentlichkeit so breit getretenen Liebesleben auf diese charmante Art umzugehen, zeigt einmal mehr, warum Minogue zu den beliebtesten Künstlerinnen der Deutschen gehört.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren