Dienstag, 8. Juni 2010 11:16 Uhr

Lady Gaga: Das neue Album soll noch in 20 Jahren Kult sein

London. Lady GaGa arbeitet derzeit noch an einem neuen Album, dass „mehr spirituell“ als sein Vorgänger werden solle. In einem Live-Video Interview mit showstudio.com erzählte sie: “Dieses Album ist meine Chance, etwas zu schaffen, dass in 20 Jahren mein kultiger Moment sein wird. Danach sollte man immer streben.”

ng lady gaga cnn 010610

Fans sollten aber nicht erwarten, dass es wieder eine Kollaboration mit einem Star vom Schlage einer Beyonce geben werde, mit der sie zuletzt das bahnbrechende Video ‚Telephone‘ aufnahm. Miss Ecxtravaganza wolle „wirklich auf meinen eigenen Füßen stehen.“
Inspiriert worden sei sie von ihrem neuen Album, dass fast fertig ist, vor allem durch ihre Fans, die sie ihre „kleinen Monster“ nennt. „Sie schützen mich, so ist es jetzt mein Schicksal, sie zu schützen“, orakelte die 24-jährige New Yorkerin.

„Gerade bei meinem nächsten Album bin ich mir meiner geistigen Führung und Verbindung zu meinem kleinen Monstern bewusst und in gewisser Weise ist jeder Künstler ein Führer. Ich glaube nicht, dass es falsch ist, offen über Dinge wie Sex und Drogen zu sprechen oder das unbedingt schlecht für Kinder ist, aber ich denke, das Schrecklichste, was sie tun können, ist, davon beeinflusst zu werden.“

Heute hat erstmal Gagas Video ‚Alejandro‘ Premiere.

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren