Mittwoch, 22. Januar 2020 14:52 Uhr

Lady Gaga: Neuer Song „Stupid Love“ aus Versehen online geleakt

Foto: Andres Otero/Starpress

Lady Gagas neuer Song ‚Stupid Love‘ wurde vor dessen Veröffentlichung online geleakt. Die Fans der ‚Born This Way‘-Interpretin lobten den Track auf Social Media-Plattformen, der zusammen mit Bildmaterial auf Twitter angekündigt wurde. Es wurde angenommen, dass der erste Track nach Gagas Lied ‚Joanne‘ aus dem Jahr 2016 am 7. Februar und das Album irgendwann im Jahr 2020 erscheinen würde.

Lady Gaga reagierte bisher nicht auf das Online-Leaking und von ihr kam keine Bestätigung darüber, ob ‚Stupid Love‘ die Hauptsingle der LP sein wird. Gerüchten zufolge sollen auch die Stars von N-Dubz, Tulisa und Dappy an zwei weiteren Liedern mitgearbeitet haben, die rechtlich von der Urheberrechtsfirma GEMA geschützt wurden.

„Erste Single ist sehr poppig“

Beide Lieder wurden in Kollaboration mit dem Rapper Ty Dolla $ign und dem Musikproduzenten Toby Gad geschrieben und produziert. Des Weiteren soll Gaga auf ihrer neuen Platte mit dem deutschen Musikproduzenten und DJ Boys Noize zusammengearbeitet haben, der im letzten Jahr den Track ‚Midnight Hour‘ mit Ty und Skrillex schrieb.

Ein Insider hatte vor kurzem über das neue Album gegenüber ‚The Sun‘ enthüllt: „Gaga hat im letzten Jahr im Studio hart gearbeitet und ist gespannt darauf, was sie zu bieten hat. Sie vertraut auf ihr Können und die erste Single ist sehr poppig. Sie weiß, dass sie nicht zu lange von der Musikbranche fernbleiben kann und möchte zurückkommen, solange noch so viel Liebe für sie da ist.“

Das könnte Euch auch interessieren