Freitag, 19. Februar 2010 08:54 Uhr

Lady GaGa stinksauer: Alles neu beim Tourauftakt in England – Erste Bilder

Gestern Abend startete Lady GaGa in Manchester ihre neuntägige Großbritannien-Tour. Dafür hat Miss Extravaganza sämtliche Elemente überarbeitet – alles ist neu, außer die Musik natürlich. Keines ihrer Kostüme – kreiert vom ihrem Team ‚Haus Of GaGa‘ – aus den Konzerten der Monster Ball-Tour in den USA wird sie tragen. Die 23-jährige habe deshalb noch bis acht Minuten vor dem Öffnen der Türen der Auftaktshow geprobt.

Der Start stand jedoch unter keinem guten Stern. Die Diva habe vor Wut geschäumt, weil wesentliche Tile ihrer Bühnenshow im Werte von über einer Million Euro noch nicht angekommen waren. Ein Insider verriet dem ‚Daily Mirror‘: „Hier ist die absolute Panik ausgebrochen. GaGa machte ihrem Namen alle Ehre, als sie die Nachricht erreichte, dass die Hälfte ihrer Kostüme und Teile der Dekoration nicht angekommen waren. Sie hat mehr als eine Million Euro für die neue Bühnenshow verbraucht und war wütend darüber dass nichts an seinem Platz war.“

lady gaga performing 2 190210

In der neuen Show sind 15 Kostümwechsel geplant. Das musikalische Themen-Epos aus ihrer unablässigen Party-Musik wird in vier Akten – City, U-Bahn, Wald und dem Monster Ball gezeigt.

Die Show erzählt die Geschichte von GaGa auf dem Weg zu einem Monster Ball und wie sie dabei ihre Kollegen in New York verloren hat. Die Show soll jetzt mehr wie ein Musical sein. GaGa verriet dazu vor kurzem: „Die Tour heißt immer noch ‚Monster Ball‘, aber es ist mehr ein Musical als ein Konzert. Das Thema ist New York. Es ist eine Geschichte. In dieser Geschichte bin ich mit meinen Freunden in New York und wir gehen auf den ‚Monster Ball‘, wo wir uns verlieren. Ein bisschen Einfluss vom „Zauberer von Oz“ ist auch dabei.“

Mit dabei ist jetzt auch der grüne Rolls Royce, der aussah wie aus Stahlplatten gezimmert und den sie am Dienstag bei den Brit Awards plötzlich nicht mehr haben wollte, weil sie ihre Show umgeschmissen hat.

Im März geht es in Australien, im April in Japan weiter. Die vorerst letzte Show gibt Lady GaGa 18. April in Yokohama, Japan.

lady gaga performing 180210

Fotos: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren