Dienstag, 2. Oktober 2018 08:55 Uhr

Lana Del Rey feuert jetzt auch gegen Kanye West

Lana Del Rey Riding A Pick Up Truck While Out For Lunch With Friends In Beverly Hills. The world famous singer and songwriter was wearing a white t-shirt and dark blue jeans and little to no make up as she seemed to be in great spirits before hoping on her Chevy Colarado pick up truck. Featuring: Lana Del Rey Where: Los Angeles, California, United States When: 20 Sep 2018 Credit: WENN.com

Nach Chris Evans verurteilt auch Sängerin Lana Del Rey öffentlich Kanye Wests Unterstützung für Donald Trump. Der Rapper, der sich jetzt „Ye“ nennt, postete auf Social Media ein Foto von sich, auf dem er eine Kappe mit der Aufschrift ‚Make America Great Again‘.

Lana Del Rey feuert jetzt auch gegen Kanye West

Foto: WENN.com

Dazu schrieb er: „Das repräsentiert Gutes und Amerika, das wieder ganz wird. Wir werden nichts mehr in andere Länder auslagern. Wir werden Fabriken hier in Amerika bauen und bekommen mehr Jobs. Wir werden Jobs haben für alle, die aus dem Gefängnis frei sind, da wir den 13. Zusatzartikel abschaffen.“ (wir berichteten).

Der 13. Zusatzartikel der Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika regelte die Abschaffung der Sklaverei.

Niedergang der Kultur?

Genau wie die meisten Follower des Musikers konnte auch Sängerin Lana Del Rey seine Aussagen nicht fassen. Die ‚Venice Bitch‘-Interpretin kommentierte unter seinen Post: „Dass Trump unser Präsident wurde, war eine Niederlage für das Land, aber deine Unterstützung für ihn ist eine Niederlage für die Kultur. Ich kann nur annehmen, dass deine Persönlichkeit Gemeinsamkeiten mit seiner hat. Größenwahn und extreme Probleme mit Narzissmus. Wenn du denkst, es ist okay zu denken, eine Frau intim anzufassen, nur weil man berühmt ist, dann brauchst du genau wie er eine Intervention.“

Fakt ist: Kanye West kommen zunehmend Gehirnwindungen abhanden.

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren