Freitag, 27. Dezember 2013 09:14 Uhr

Leona Lewis: Neues Album kommt im Motown-Stil

Sängerin Leona Lewis (,Bleeding Love‘) bereitet sich gerade auf ihr neuestes Album, das im Jahr 2014 erscheinen soll, vor und will es im Motown-Stil halten.

Leona Lewis: Neues Album kommt im Motown-Stil

Das Album ist der Nachfolger der Hitalben ,Spirit‘, ,Echo‘ und des letzten Albums ,Glassheart‘. Leona Lewis ist für das neue Album sehr stark von den Motown-Themen ihres neuen Weihnachtsalbums ,Christmas, with Love‘ beeinflusst worden.

Sie erzählte gegenüber ,BANG Showbiz‘: „Dieses Jahr, nach dem dritten Album, wollte ich unbedingt in eine etwas andere Richtung gehen, weshalb ich einen Film (,Holiday‘) gedreht habe und die 80er sowie Motown für das (Weihnachts-)Album für mich entdeckt habe. Ich fand so neue Inspiration. Ich würde gerne etwas mehr Richtung Motown oder Soul machen und so etwas, das sehr authentisch ist, versuchen.“
Der Star (28) plauderte auch aus, dass er gerne mit Sänger Bruno Mars (,When I Was Your Man‘) für das neue Album zusammenarbeiten würde. Auch das Produktions-Trio ‚The Smeezingtons‘, dem Bruno Mars zusammen mit Ari Levine und Philip Lawrence angehört, ist für Lewis für eine Zusammenarbeit interessant.

Sie erklärte: „Ich würde gerne mit ‚The Smeezingtons‘ zusammenarbeiten und auch mit Bruno Mars würde ich wirklich gerne arbeiten. Ab einem gewissen Punkt will man immer sehen: ‚Wo geht es für mich hin? Wie geht es weiter?‘ Aber das werde ich im neuen Jahr angehen.“
Lewis‘ Album ,Christmas, with Love‘ ist jetzt erhältlich. (Bang)

Foto: WENN.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren