Dienstag, 5. Mai 2020 23:47 Uhr

Lianne La Havas kündigt nach 5 Jahren endlich neues Album an

imago images / Future Image International

Lianne La Havas hat die Erscheinung ihres neuen Albums angekündigt. Die 30-jährige Musikerin hat die Veröffentlichung des Nachfolgers ihrer ‚Blood‘-Platte von 2015 bekannt gegeben und gleichzeitig enthüllt, was ihre Fans von ihrer brandneuen Single ‚Paper Thin‘ erwarten können.

In einem Interview mit Zane Lowe für New Music Daily auf Apple Music erklärte Lianne, warum sie sich für die Aufnahmen so viel Zeit nahm: „Ich wollte eine Platte entwerfen, die etwas bedeutete und eine Geschichte erzählt, deshalb hat es einfach etwas gedauert.“

Ein neuer Sound

Und weiter: Es ist nicht geplant, ich wollte einfach, dass alles richtig ist, und dann fühlte es sich endlich so an, als ob es fertig ist.“ Auf „Paper Thin“ ist auch der Schlagzeuger Homer Steinweiss zu hören.

Lianne fügte hinzu, was sie von dem Song ihrer neuen Platte hält: „Ich nahm es auf und ich erinnere mich daran, dass ich dachte, ‚So will ich klingen. So höre ich mich an.‘ Ich liebe es, dass es so minimalistisch ist.“

Lianne kündigte die Veröffentlichung ihres neuen Albums an, das am 17. Juli erscheint, indem sie auf ihren Social Media-Plattformen mit ihren Fans eine Reihe von handgeschriebenen Briefen teilte. Die Erscheinung der „Paper Thin“-Single folgt auf den Track „Bittersweet“, der im Februar auf den Markt kam. (Bang)