07.10.2020 20:39 Uhr

Lisha & Lou: Wird ihr Song wirklich „neue Maßstäbe setzen“?

Seit ihrer "Sommerhaus der Stars"-Teilnahme kennt man die YouTuber Lisa und Lou und fernab des Social-Media-Kosmos. Jetzt waren die beiden anscheinend in einem Tonstudio.

imago images / APP-Photo

Im „Sommerhaus der Stars“ fallen Lisha und Lou vor allem als Mitläufer von Andrej Mangold auf und Lisha mimt gerne mal den Pitbull und geht verbal auf andere Bewohner los.

Sie sind im Studio

Jetzt posteten Lisha und Lou auf ihrem gemeinsamen Instagram-Account ein Foto, welches sie im Tonstudio zeigt. Was hat es damit auf sich, planen die beiden etwa einen gemeinsamen Song?

Bei Instagram schreiben sie zu dem Bild: „Team Silly bei der Arbeit. Es gibt nichts schöneres, als zusammen mit Menschen, die an einen glauben, Träume zu verwirklichen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ?????&??? ??? ??.&???. ?????? (@lishaandlou_the_originals) am Okt 4, 2020 um 6:11 PDT

Sie wollen „neue Maßstäbe setzen“

Das YouTuber-Paar war in Hamburg im Tonstudio und laut der Seite „Promiwood“ sollen die beiden tatsächlich ein Duett aufgenommen haben. Auf Instagram schreiben sie weiter: „So viele Jahre hat uns niemand zugehört wenn wir Vorschläge hatten.“

Und weiter: „Umso schöner ist es, wenn man heute in einem Team arbeitet, welches weiss zu was du fähig bist und alles dafür tut, um dich auf höchstem Niveau zu fördern. Was hier entstanden ist, wird neue Maßstäbe setzen!“ Was das wohl heißen mag?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ?????&??? ??? ??.&???. ?????? (@lishaandlou_the_originals) am Sep 1, 2020 um 8:42 PDT

Über das Studio

Produziert wurde das Gesangsmaterial von Lisa & Lou offensichtlich in den Hamburgre Boogie Park Studios.  Da wurden früher vorrangig Dance-Mixe erstellt, aber auch in den 1990ern Alben von Udo Lindenberg, Joachim Witt und Die Prinzen.

Seit 2016 wurde die Produktionsstätte plötzlich wieder von größeren Namen angesteuert. Helene Fischer war da, auch Sasha, Adel Tamil, Matthias Schweighöfer oder Michael Schulte, Red Garvey und Glasperlenspiel.

Musikproduzent und Komponist Ricardo Munoz Repko (34) leitet mit drei Kollegen das Studio. Mit Patrick Pyke Salmy hat er ein eigenes Label gegründet, auf dem eigene Songs mit verschiedenen Künstlern veröffentlicht werden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von ?????&??? ??? ??.&???. ?????? (@lishaandlou_the_originals) am Aug 24, 2020 um 6:37 PDT

Das könnte Euch auch interessieren