Donnerstag, 1. Juli 2010 13:31 Uhr

„Locnville“: Jetzt kommen die Chaplin-Zwillinge!

TIPP! Sie haben den Beat im Blut und die Sonne im Gepäck. Mit „Sun In My Pocket“ singen sich in diesen Tagen ‚Locnville‘ aus Südafrika schonmal locker-lässig die Radiocharts hoch. Die Single erscheint hierzulande endlich am 16. Juli digital und am 30. Juli als CD-Single.

1101557-30527I20164

Gleich ihre erste Single ‚Sun In My Pocket‘ machte die 20-jährigen Zwillinge Andrew und Brian Chaplin (ja, sie sind entfernt verwandt mit Charlie Chaplin) zu absoluten Superstars in ihrer Heimat: der smoothe Elektro/Rap-Song wurde zu einem Riesenhit und sorgte dafür, dass das gleichnamige Debütalbum der Zwillinge sofort nach Veröffentlichung mit Gold ausgezeichnet wurde. Damit nicht genug: das Album „Sun In My Pocket“ ging als die erfolgreichste Albumveröffentlichung einer südafrikanischen Band in die Musikgeschichte des Landes ein.
Nach dem unglaublichen Erfolg in ihrer Heimat wird ‚Sun In My Pocket‘ nun auch in den USA, Großbritannien, Frankreich, Belgien, Schweden, Holland und zahlreichen asiatischen Ländern veröffentlicht – und auch in Deutschland haben sich Locnville vorgenommen, diesen Sommer erste Spuren zu hinterlassen.
Das dürfte nicht nur all diejenigen freuen, die zuletzt bei „Alors on Danse“ von Stromae auf die Tanzfläche gehechtet sind.

1101557-30530I20167

1101557-30528I20165

1101557-30529I20166

Cover Sun In My Pocket Single

Fotos: SonyMusic, Ross Garrett

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren