10.03.2008 10:31 Uhr

Madonna: Alles übers neue Album

Mit ihrem neuen Album  „Hard Candy“ wird Popstar Madonna sich wieder mal neu erfinden und neben ihren Old-Scool-Anhängern nun auch R’n’B-Fans für sich gewinnen. Produziert wurde bekanntlich von den Stars der Szene, Justin Timberlake, Timbaland, aber auch Pharrell (Give It To Me) und Kanye West (Beat Goes On). „Candy Store“ ist Madonnas Lieblingstrack und sollte eigentlich ihre erste Single werden, wird mit Sicherheit ein Hit. „Devil“ ist ein überarbeitetes Outtake von ihrem letzten Album „Confessions On Dancefloor“. „Heartbeat“ ist im Stil der 80er Jahre gehalten und ein er der wenigen Tracks des Album, die in der Tadition von „Hung Up“ das Zeig zum Smash-Hit des Albums haben. „She’s Not Me“ hat einen der umstrittensten Texte und klingt wie Madges Antwort auf Robbie Williams „She’s Madonna“. In „Dance Tonight“ macht Madonna mit Hilfe von Justin Timberlake einen auf Spanisch. „Hard Candy“ kommt am 28. April in die Läden.
Die Tracklist von „Hard Candy“

Candy Store
4 Minutes
Give It 2 Me
Heartbeat
Miles Away
She’s Not Me
Incredible
Beat Goes On
Dance Tonight
Spanish Lesson
Devil
Voices

Cover der ersten Single:

Das könnte Euch auch interessieren