Dienstag, 17. Januar 2012 17:05 Uhr

Madonna: Das Neueste über ihr Album „MDNA“

New York. Madonna plant ein abwechslungsreiches Album. Die Queen of Pop plant, in diesem Jahr ihr zwölftes Studioalbum ‚MDNA‘ auf den Markt zu bringen und damit auch auf Tour zu gehen. Während für die Platte noch kein Veröffentlichungsdatum feststeht, verriet die Sängerin im Backstagebereich der Golden Globes am Sonntag, 15. Januar: „Ich habe einen Großteil des Albums mit [dem DJ und Produzenten] Martin Solveig aufgenommen. Ich liebe seinen Sound – er ist sehr frisch und hört sich nicht so an wie das, was irgendjemand sonst macht. Ich würde sagen, dass seine Musik fröhlich ist. Sie zaubert dir ein Lachen ins Gesicht.“

Außerdem arbeitet die 53-Jährige auf der Platte auch mit dem Produzenten William Orbit zusammen, der auch schon für ihr Album ‚Ray of Light‘ mit der Musikerin ins Studio ging. Die Lieder, die in Zusammenarbeit mit ihm entstehen, seien jedoch ganz anders, wird sie von ‚Aceshowbiz‘ zitiert. „Seine Songs sind eher…ich möchte nicht sagen, düster – mehr nachdenklich und beschaulich. [Das Album] ist eine gute Kombination aus Licht und Schatten.“

Ihre Pläne, das Album mit einer Tour zu verbinden, erklärte die Sängerin kürzlich damit, dass dies das Beste an ihrer Arbeit sei: „Ich muss die Miete zahlen. Eine Frau muss ihren Lebensunterhalt bestreiten, aber ehrlich gesagt macht es mir Spaß. Auf Tour zu gehen ist die beste all meiner Aufgaben.“

Foto: wenn.com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren