03.05.2019 20:19 Uhr

Madonna über eine neue Tour: „Es könnte ernst werden“

Madonna könnte vielleicht sehr bald auf Tour gehen. Die ‚Material Girl‘-Sängerin bestätigte, dass sie momentan an der Planung einer neuen Tour arbeitet. Jedoch gibt es dazu noch keine offizielle Ankündigung.

Madonna über eine neue Tour: "Es könnte ernst werden"

Foto: Taylor Hubbard

In einem Gespräch mit ‚Billboard‘ erzählte die ‚Like A Virgin‘-Sängerin: „Wir haben darüber gesprochen. Es könnte ernst werden – denn wir hatten schon offizielle Treffen dazu.” Der inzwischen 60-jährige Star sprach auch über drei seiner Songs, die momentan in den Top 10 der ‚Billboard Hot 100 Songs‘ platziert sind. Mit dabei: ‚Rescue Me‘, ‚This Used To Be My Playground‘ und ‚I’ll Remember‘, die von der Popsängerin bis jetzt aber noch nie live performt wurden.

Dazu erklärte sie im Interview weiter: „Ich sage euch, warum ich diese Lieder noch nie live gesungen habe: Sie sind sehr ruhige und träumerische Songs. Aber ‚Rescue Me‘ ist schon richtig gut! Vielleicht werde ich dieses Lied auf der Bühne singen.”

Neues Album kommt im Juni

Die Ikone wird ihr 14. Album ‚Madame X‘ am 14. Juni herausbringen und diese Woche wurde ihre Single ‚I Rise‘ veröffentlicht. Die erste Single, die von dem neuen Album veröffentlicht wurde, war ‚Medellin‘, die sie zum ersten mal bei den ‚Billboard Music Awards‘ letzten Mittwoch (01.05.) zusammen mit Latino-Sänger Maluma performte. Die ‚Like A Prayer‘- Hitmacherin feierte ihr triumphales Comeback mit einer hochklassigen Performance, in der Hologramme der Sängerin auf der Bühne die Fans begeisterten.

Übrigens veröffentlichte die Lady heute den neuen Song ‚I Rise‘ (siehe Clip oben). Dem Song voraus geht ein Sample aus der aufrüttelnden Rede von Emma González‘, einer Überlebenden des Schulmassakers im Februar 2018 in Parkland, Florida. In dem Track fordert Madonna die heutige Jugend auf, einzustehen für das woran sie glaubt.