Montag, 30. August 2010 11:19 Uhr

Madonna will mit Gast auf Tournee: „Lady Gaga soll den Preis nennen“

Los Angeles. Der Wunsch ist der Vater dieses Gedanken: Popdiva Madonna (52) ist angeblich geradezu besessen von Miss Extravaganza, Lady Gaga, und will deshalb mit der 24-jährigen auf Tour gehen. Ein Insider sagte der ‚News of the World‘ dazu: „Madonna ist absolut besessen von GaGa. Sie findet, dass sie seit Jahren der innovativste Popstar ist und sie will unbedingt mit ihr arbeiten. Im Grunde genommen kann GaGa ihren Preis nennen.“

Lady GaGa zeigt dabei ja durchaus auch Bewunderung von ihrer Seite. Sie sagte: “Ich will noch rund 25 Jahren dabei sein. Ich bewundere Madonna und Courtney Love und die Art wie sie sich immer neu erfinden und anderen in den Hintern treten. Ich will das auch machen und sogar noch größer werden.”

Und Madonna outete sich längst als riesiger Gaga-Fan. „Ich sehe mich in Lady Gaga“, sagte sie schon im vergangenen Jahr. „Als ich sie sah, hatte sie nicht viel Geld für ihre Produktion. Sie hatte Löcher in ihren Netzstrümpfen, und es gab überall Fehler. Es war irgendwie ein einziges Durcheinander, aber ich kann sehen, daß sie hat, dass sie das gewisse Etwas hat. Das ist schön zu sehen auf einer kahlen Bühne. “ Einen gemeinsamen Nenner haben die Damen: Sie sind beide beim Konzert-Großveranstalter Live-Nastion unter Vertrag. Aber die werden den Teufel tun, beide Superstars in eine Show zu stecken, wo man doch doppelt absahnen könnte.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren