Mittwoch, 12. September 2018 21:19 Uhr

Mandy Grace Capristo über ihre Musical-Rolle in „Aladdin“

Foto: WENN

In wenigen Tagen ist es soweit: Mandy Grace Capristo wird in die Rolle der Jasmin im „Disney“-Musical „Aladdin“ schlüpfen. Dafür probt die Sängerin aktuell fleißig, schließlich wird das eine ganz neue Erfahrung für sie sein.

Mandy Grace Capristo über ihre Musical-Rolle in „Aladdin“

Foto: WENN

Mandy: „Sängerin ist ein egoistischer Job“

Gegenüber der ‚Morgenposr‘ sagt sie, dass sie sich über die neue Aufgabe freue, weil sie nicht als Mandy im Mittelpunkt steht: „Ich genieße, dass es hier nicht um mich geht. Sängerin ist oft ein sehr egoistischer Job, das kann sehr ungesund sein für die Persönlichkeit. Wenn man darauf getrimmt ist, immer die Person auf der Bühne zu sein, schaut man irgendwann in den Spiegel und sagt: Wer ist diese Mandy, wenn das ganze Drumherum nicht wäre? Mir war immer sehr wichtig, mir bewusst zu sein, dass es diese Mandy neben der Bühne gibt und dass ich immer noch weiß, wer ich bin, auch wenn diese Bühnensituation irgendwann nicht mehr sein sollte.“

Quelle: instagram.com

Für ihre Rolle zog sie nach Hamburg

Am 21. September feiert das Stück mit Mandy in Hamburg Premiere. Dafür zog sie vorrübergehend in die Hansestadt. Viel gesehen hat sie von ihrer Wahlheimat jedoch noch nicht: „Ich mag Hamburg sehr gerne, momentan ist mein Lieblingsort allerdings noch das Theater, weil das der einzige Ort in Hamburg ist, den ich kenne.“ Das Engagement bei „Aladdin“ endet Ende Oktober wieder. Aber vielleicht findet Mandy gefallen an ihrem neuen Job und bleibt länger. Sie kann sich auf jeden Fall sehr mit der Rolle identifizieren, wie sie erzählt:

„Ich bin von einem italienischen Vater erzogen worden, der immer sehr dafür gekämpft hat, dass ich eine Haltung und Meinung habe, egal ob ich tausend Leute um mich herum habe, die meinen zu wissen, wer ich bin. Das ist schon sehr ähnlich zu dem Verhältnis von Jasmin zu ihrem Vater.“

Quelle: instagram.com

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren