Marc Terenzi und Jay Khan sprechen von neuer Boyband

Marc Terenzi (l) und Jay Khan wollen ihre Stimmen zusammenlegen.
Marc Terenzi (l) und Jay Khan wollen ihre Stimmen zusammenlegen.

Patrick Seeger/Bodo Schackow/dpa

05.03.2021 09:53 Uhr

Der Boygroup-Gedanke lebt: Marc Terenzi und Jay Khan wollen gemeinsam ein neues Kapitel aufschlagen.

Die Popsänger Marc Terenzi (42) und Jay Khan (38) wollen nach eigenen Worten zusammen Musik machen. „Ab heute ist es offiziell. Marc und ich gründen eine neue Boyband“, sagte Jay Khan in einem Video, das die beiden am Freitagmorgen bei Instagram teilten.

Meinen Terenzi und Khan es ernst mit der Boyband?

„Boom! What?“, lautete Terenzis Antwort. In dem Clip sitzen die beiden im Auto und singen Hits von Caught in the Act, den Backstreet Boys, Take That und Justin Timberlake mit – am Ende kommt dann diese Neuigkeit. Aber meinen sie das auch ernst?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Marc Terenzi (@marc_terenzi)

Genug Erfahrung hätten sie, denn beide wurden mit Boybands bekannt: Terenzi war Teil der US-Gruppe Natural („Just One Last Dance“). Jay Khan sang bei US5 („One Night With You“). Wann die erste gemeinsame Musik zu hören sein soll, ließen die beiden offen.