28.12.2018 09:05 Uhr

Mariah Carey bricht Streaming-Rekord

Mariah Carey hat einen Streaming-Rekord geknackt. Dass der Weihnachts-Hit ‚All I Want For Christmas Is You‘, den sie 1994 herausbrachte, noch heute sehr beliebt und in der Weihnachtszeit ein absolutes Muss ist, das quasi in Dauerschleife gespielt wird, ist allgemein bekannt.

Foto: WENN.com

Nun hat der Song einen weiteren Streaming-Rekord geknackt. An Heiligabend (24.12.) wurde er zu dem Lied, das am meisten an einem einzigen Tag gespielt wurde. Laut ‚Billboard‘ wurde ‚All I Want For Christmas Is You‘ am Weihnachtsabend sage und schreibe 10,8 Millionen Mal gespielt.

Allein in Deutschland lief der Song bei Spotify demnach also etwa in jedem achten Haushalt im Hintergrund.

XXXTentacion hielt Tagesrekord

Der Hit der Sängerin kickt somit einen Rap-Song des erschossenen XXXTentacion von Thron. Bisher hielt sich dessen Nummer ‚SAD!‘ mit 10,4 Millionen Streams an einem Tag auf Platz Eins. Mariah selbst kann das offenbar noch gar nicht fassen, immerhin ist ihr Song bereits 24 Jahre alt. Auf Twitter schrieb sie nur: „Warte… Was?!“ Dazu setzte sie noch einige geschockte Emoticons, doch innerlich wird sie sich wahrscheinlich doch festlich darüber freuen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Mariah Carey (@mariahcarey) am Dez 27, 2018 um 10:52 PST