Donnerstag, 16. April 2009 16:14 Uhr

Mariah Carey covert Rock-Klassiker von Foreigner

Popdiva Mariah Carey will sich jetzt einen Rock-Kassiker vorknöpfen, nachdem sie schon auf ihrem „Glitter“-Album eine balladesque Version von Def Leppard’s „Bringing on the Heartache“ rausgebracht hat. Für ihr neues Album, dass Ende des Jahres rauskommen soll, hat sie die Nummer-1-Ballade „I Want To Know What Love Is“ der 70er Jahre-Kultband „Foreigner“ eingesungen. Ihr Remake soll auch als Single auf den Markt kommen. Mariah schrieb dazu auf ihrem „Twitter“-Blog: „Ich arbeite an einem Song, von dem ich glaube, dass die Leute, die Klassiker mögen, es lieben werden.“
.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren