18.12.2019 09:58 Uhr

Mariah Carey feiert ihren unfassbaren Chart-Erfolg

imago images / MediaPunch

Vor bereits 25 Jahren veröffentlichte Mariah Carey den Weihnachts-Hit „All I Want For Christmas Is You„. Auf Platz eins der Charts hat es die Single nie geschafft. Das änderte sich nun allerdings. Kurz vor dem Heiligen Fest schaffte es die Sängerin mit dem Song endlich an die Spitze der US Billboard Charts. Um den Erfolg zu feiern, ließ sich die 49-Jährige etwas ganz besonderes einfallen.

Am 17. Dezember zelebrierte die Künstlerin das Jubiläum der Single, sowie die erneute Eroberung der Charts. Die Party fand an keinem geringeren Ort als dem Empire State Building in New York statt, von wo die Balladen-Queen auch gebürtig her stammt.

Mariah Carey feiert ihren unfassbaren Chart-Erfolg

imago images / MediaPunch

Rund 6500 Lichter

Dabei wurde ihr gleich noch eine ganz besondere Ehre zu teil: sie durfte einen Hebel betätigen, der das Gebäude mit den rund 6500 Lichtern zum Erleuchten bringt. Passend dazu trug sie ein silberfarbenes, glitzerndes Kleid und strahlte mit dem Wolkenkratzer um die Wette.

1994, als die Single veröffentlicht wurde, schaffte es die laut „Billboard“ gerade mal auf Platz 12 der Radio-Charts. Zudem war seit 61 Jahren überhaupt kein Weihnachtssong mehr an der Chart-Spitze. Das gelang zuletzt dem Chipmunks-Lied „The Chimpunks Song“.