Sonntag, 15. Mai 2011 12:33 Uhr

Mariah Carey hat neue Songs aufgenommen

Los Angeles. Mariah Carey (41) hat während ihrer Schwangerschaft neue Musik aufgenommen. Die Sängerin (‚Hero‘) hat am 30. April die Zwillinge Moroccan und Monroe bekommen und sei durch dies inspiriert worden, um Musik in ihrem Heimstudio aufzunehmen, verriet ihr Ehemann Nick Cannon (31).

Die Zwillinge sind die ersten Kinder für die R&B-Sängerin und ihr Gatte sagt, dass das Resultat dieser „Baby“-Lieder „phänomenal“ sei. „Sie plant dieses Jahr ein neues Album“, erklärte Cannon gegenüber dem Blogger Perez Hilton.

„Sie hat draußen gearbeitet und wir haben ein Studio im Haus und die Schwangerschaft hat sie auf so vielen Ebenen total inspiriert. Man wird definitiv phänomenales Material von Mariah hören.“

Carey letztes Projekt war Ende 2010 ein Weihnachtsalbum mit dem Titel ‚Merry Christmas‘. Ihr letztes reguläres Album war 2009 ‚Memoir of an Imperfect Angel‘. Noch gibt es kein Erscheinungsdatum für das neue Werk von Mariah Carey. (Cover)

Foto: wenn .com

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren