05.05.2020 08:28 Uhr

Mark Medlock beendet seine musikalische Karriere für immer

imago images / Michael Wigglesworth

Mark Medlock sagt seiner Musikkarriere Adieu. Der ehemalige DSDS-Gewinner verbringt seine Zeit aktuell isoliert auf Sylt, nachdem er die Casting-Show 2007 für sich entscheiden konnte. Im Februar 2020 performte er auf der Insel sogar ein großes Konzert, um sein Comeback anzukündigen.

Nun hat sich Mark Medlock jedoch offenbar anders entschieden und plant nicht, in Zukunft weiter Musik zu machen. Auch seine Social Media-Seiten will er deshalb offline schalten. In der emotionalen Nachricht an seine Fans schreibt der 41-Jährige: „Ich habe jede Unterstützung, die man sich wünschen kann, doch eins weiß ich und da bin ich mir absolut sicher, dass ich kein Interesse mehr an Musik habe.“

Er gab Comeback-Konzert

Eigentlich wollte er seine Entscheidung schon an seinem großen Comeback-Abend verkünden, dann kam jedoch die Euphorie dazwischen. Damals sagte Mark laut ‚VIP.de‘:

„Ich wollte heute eigentlich offiziell meinen Job hinschmeißen! Ich habe heute so einen Spaß gehabt, das war ja mein erstes Mal nach zehn Jahren. Das war so geil! Ich fühle mich wie wiederbelebt. Und definitiv fange ich jetzt gerade nochmal von vorne an!“ Im Jahr 2013 hatte der Sänger bereits seinen Rücktritt aus der Musikbranche angekündigt, seine letzte Tournee durch Deutschland fand 2012 statt.