02.03.2020 08:43 Uhr

Mark Medlock feiert Bühnencomeback

imago images / Lars Berg

Einst war Mark Medlock (41) Dieter Bohlens Liebling – die Zeiten sind längst vorbei. Der DSDS-Gewinner aus dem Jahr 2007 feierte nach seinem Sieg große musikalische Erfolge und konnte sich als einer der wenigen Gewinner der Castingsendung mehrere Jahre in den Charts halten.

2014 kündigte Mark Medlock seinen Rückzug aus dem Musikgeschäft an, veröffentlichte danach aber weiterhin Musik und Alben, die in den Charts jedoch keine Beachtung fanden. Jetzt stand der 41-jährige erstmals nach langer Zeit wieder auf der Bühne.

„Ich fange von vorne an“

Auf Sylt stand Medlock wieder auf der Bühne, performte alte Songs wie „Now or Never“. „Ich habe heute richtig meinen Spaß gehabt, das war ja mein erstes Mal nach zehn Jahren. Das war so geil, ich fühle mich wie wiederbelebt. Und definitiv fange ich jetzt nochmal von vorne an“, verriet der Sänger gegenüber RTL.

Nun ja, zehn Jahre sind es nicht, vereinzelt soll der Sänger hier und da auf der Bühne gestanden haben, wie z.B. 2017 bei einer Dieter-Bohlen-Show. Ob er jetzt wieder ins Studio geht und neue Songs aufnimmt, das hat Medlock nicht verraten.