Samstag, 13. April 2019 09:09 Uhr

Mark Ronson macht’s mit Camila Cabello und Alicia Keys

Auf Mark Ronsons neuem Album werden Camila Cabello, Lykke Li und Alicia Keys zu hören sein. Der ‚Uptown Funk‘-Hitmacher kündigte die Veröffentlichung seiner neuen Platte ‚Late Night Feelings‘ für den 21. Juni an und gab den Fans mit dem Titeltrack, einer Zusammenarbeit mit Sänger/Songschreiberin Lykke Li, der bereits erschienen ist, bereits einen kleinen Vorgeschmack darauf, was sie von dem „traurigen Pop-Knaller“ erwarten können.

Mark Ronson macht's mit Camila Cabello und Alicia Keys

Foto: Derrick Salters/WENN.com

Nun wurden noch weitere Namen von Stars bekannt, die mit dem britischen Produzenten zusammen gearbeitet haben – und die können sich sehen lassen! Neben der bereits erschienenen Zusammenarbeit mit Miley Cyrus namens ‚Nothing Breaks Like a Heart‘ präsentiert Mark Ronson auf dem Nachfolger seines 2015er Hit-Albums ‚Uptown Special‘ Kollaborationen mit einer Handvoll von Superstars.

Das sind seine Features

So wird ‚Havana‘-Hitmacherin Camila Cabello im Song ‚Find U Again‘ zu hören sein und King Princess, die bei Ronsons eigenem Label Zelig Records unter Vertrag steht, das zu Columbia Records gehört, sang für ihren Mentor ‚Pieces of Us‘ ein. Außerdem leiht Yebba, die sich bereits mit Sam Smith für dessen Track ‚No Peace‘ zusammentat, dem Song ‚Don’t Leave Me Lonely‘ ihre Stimme. Und nicht zu vergessen: R&B-Legende Alicia Keys! Sie lässt auf Ronsons Track ‚Truth‘ ihre unvergleichliche Goldstimme ertönen.

Quelle: instagram.com

Die neuen Songs des Grammy-Gewinners sind von seiner Scheidung von Ex-Frau Joséphine de La Baume im Jahr 2017 inspiriert und Ronson sagte dem Radiosender ‚NovaFM‘, sie würden zusammen genommen das „beste“ Album ergeben, das er bisher aufgenommen habe. „Ich hasse es, den Begriff Reise zu verwenden, weil er so kitschig ist, aber ich brauche immer eine Weile, um meine Platten zu machen, weil ich nicht darauf singe. Ich muss mich emotional damit identifizieren, worum es bei dieser Platte wirklich geht und ich habe eine Trennung durchgemacht, eine Scheidung und das gibt einem definitiv Munition“, so der Star.

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren