Donnerstag, 25. Juni 2020 17:09 Uhr

Megan Thee Stallion: So sexy ist ihr neuer Song „Girls in the Hood“

imago images / ZUMA Press

Megan Thee Stallion wird ihre neue Single "Girls in the Hood" an diesem Freitag (26. Juni) veröffentlichen, die ein Sampler des ikonischen Eazy-E-Songs "Boyz-N-The-Hood" ist.

Die „Hot Girl Summer“-Rapperin, die sich zuvor selbst als „Thee Hood Tyra Banks“ bezeichnete, kündigte die Erscheinung ihres brandneuen Tracks auf ihrem Twitter-Account an.

Quelle: instagram.com

Die Sache mit dem „heißen Scheiß“

Die talentierte Künstlerin präsentierte sich auf ihrer Social Media-Plattform in einem hellrosa Bikini, den sie mit einer flauschigen Kapuze kombinierte und untertitelte das Posting mit den Worten: „Seid ihr Hotties alle bereit für diesen neuen HEIßEN SCH**ß ab sofort könnt ihr euch GIRLS IN THE HOOD sichern !!“

Das neue Lied des Stars ist eine Hommage an die Kultur des Hip-Hops und an die Black Lives Matter-Bewegung und zelebriert den Zusammenhalt der schwarzen Community. Der Track ist Megans erste Neuerscheinung, seitdem sie ihre drei alternativen Versionen des Hits „Savage“ herausbrachte, inklusive des erfolgreichen Remixes vom April, auf dem sie mit Beyoncé kollaborierte.

Die 25-jährige Megan fand es surreal, dass ihr Idol, deren Ehemann Jay-Z die Plattenfirma Roc Nation gehört, bei der sie unter Vertrag steht, auf „Savage“ einige Zeilen sang. Der Remix schaffte es auf den ersten Platz der Billboard Hot 100 und wurde auf den Markt gebracht, um Geld für den Karitativfonds The Bread of Life zu sammeln, einer Covid-19-Hilfsaktion in Houston, der texanischen Heimatstadt der beiden talentierten Künstlerinnen. (Bang)

Das könnte Euch auch interessieren