Donnerstag, 7. November 2019 16:55 Uhr

Meghan Trainor kündigt neues Album für Januar an: „Diesmal wirklich!“

Foto: imago images / ZUMA Press

Meghan Trainor will ihr Album ‚Treat Myself‘ Anfang 2020 veröffentlichen. Die ‚All About That Bass‘-Interpretin verschob ihr drittes Studioalbum vor einiger Zeit, da sie und ihr Team der Meinung waren, das kreative Potential sei noch nicht ausreichend ausgeschöpft.

Der Nachfolger der Platte ‚Thank You‘ aus dem Jahr 2016 hätte eigentlich bereits im August 2018 in den Läden stehen sollen. Am Mittwoch sagte Meghan dann in der ‚Ellen DeGeneres Show‘, dass ihre LP nun ganz sicher am 31. Januar 2020 veröffentlicht wird.

Quelle: instagram.com

„Ich war noch nie stolzer auf die Musik“

Auf Instagram schrieb sie ihren Fans zuvor: „Ich freue mich so sehr, das Veröffentlichungsdatum meines Albums ‚Treat Myself‘ heute bei Ellen bekannt geben zu dürfen! Ich habe noch nie härter an einem Album gearbeitet und ich war noch nie stolzer auf die Musik. Ich kann es nicht abwarten, bis ihr es hört! Es gibt außerdem einige aufregende Features, über die ihr bald Bescheid wissen werdet. 31. Januar! Diesmal wirklich!”

Über das verschobene Veröffentlichungsdatum hatte Meghan damals gegenüber ‚ET‘ gesagt: „Ich schreibe einfach immer mehr Songs und mein Management und mein Label sind sich einig, dass wir hier nicht aufhören können. Wir können nicht einfach veröffentlichen, was wir haben, ich muss einfach weiterschreiben. Ich bin zur Zeit einfach zu kreativ. Ich kann nicht aufhören. Ich bin einfach so inspiriert von anderen Künstlern.“

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren