02.06.2020 17:00 Uhr

Mel C’s Tochter ständig am Handy: „Sie ist nur noch auf TikTok“

imago images / TT

Mel C’s 11-jährige Tochter scheint der Musik ihrer Mutter nicht viel abgewinnen zu können. Die Spice Girls-Sängerin hat verraten, dass sich Scarlet lieber mit ihrem TikTok-Account beschäftigt, anstatt sich die Auftritte der 46-Jährigen anzuschauen.

Mel, die während des Lockdowns von ihrem zu Hause aus DJ-Sets auflegte, hat gegenüber der „The Sun“-Zeitung erklärt: „Wir waren dazu in der Lage, einige Auftritte zu haben, aber um ehrlich zu sein, versteht sie das nicht. Sie ist oben in ihrem Zimmer und ist auf TikTok – das ist ihr alles so gleichgültig.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Ein Beitrag geteilt von Mel C / Melanie C (@melaniecmusic) am Mai 9, 2020 um 9:38 PDT

Reunion der Spice Girls

Die Veröffentlichung von Mels anstehendem Album wurde aufgrund der Corona-Pandemie verschoben, da sie es nicht für angebracht hielt, ihre neue Platte inmitten einer Gesundheitskrise zu veröffentlichen.

Melanie hofft, dass sie sich schon bald mit ihren Spice Girls-Kolleginnen Geri Horner (Ginger), Emma Bunton (Baby) und Mel B (Scary) – ohne Victoria Beckham (Posh) – erneut zusammentun kann, nachdem die Band im Rahmen ihrer Reunion-Tournee bereits im letzten Jahr aufgetreten war. (Bang)