Samstag, 30. März 2019 17:35 Uhr

Micel O haut zwei Videos in einem raus

Split-Videos zu veröffentlichen hat meist einen einfachen Grund: Man spart sich erstens zwei komplette Videos und der Hörer bekommt zweitens einen besseren Überblick über das was ihn erwartet. Im Fall von Micel O und seiner neuen Single „All Eyes On Me“/„Cant Touch This“, sieht die Sache jedoch ein ganz klein wenig anders aus.

Micel O haut zwei Videos in einem raus

Bild: warner music germany

Beide Singles waren einfach dermaßen stark und facettenreich, dass es sämtlichen Beteiligten schwer fiel sich für eine zu entscheiden. Die simple Lösung: Doppelt hält besser. Der bereits in der Vergangenheit durch seine EPs „#Feelings“ und „Diablo“ oder das aufsehenerregende Kollaboalbum „New Jack City“ mit Manuellsen vielbeachtete Micel O, will mit seiner ersten Doppel-Single nicht nur die die Aufmerksamkeit der Leute einfangen, sondern sie gleichzeitig auch darauf vorbereiten was sie in Zukunft erwarten wird.

2Pacs Motto

Und das funktioniert perfekt. Denn Micel O kann beides: Eingängige, melodische Flows und Hooks, aber eben auch kraftvolle, tief bretternde Rap-Parts. Spielend wechselt er immer wieder zwischen seiner souligen Gesangsstimme und dem beinharten Rapper, der ebenfalls in ihm schlummert. Die Mischung machts.

Quelle: instagram.com

Getreu dem 2Pac-Motto „All Eyez On Me“ hat sich Micel O mit seinem aktuellen Sound endgültig als eigenständiger Künstler etabliert und zeigt der Musikwelt nun, dass der Dortmunder Sänger und MC bereit für seinen eigenen Weg ist. Dass dieser Weg mit Hits gepflastert sein wird, ist dabei mehr als wahrscheinlich.

 

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren