Montag, 19. November 2018 23:25 Uhr

Michael Schulte will im Raum Buxtehude bleiben

Foto: AEDT/WENN.com

Popsänger Michael Schulte (28) sieht seinen Lebensmittelpunkt auch künftig in seiner Heimat Buxtehude oder der Umgebung. „Wir wollen auf jeden Fall in der Gegend bleiben, ob jetzt genau dort, ist noch nicht klar“, sagte Schulte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

Michael Schulte will im Raum Buxtehude bleiben

Foto: AEDT/WENN.com

Derzeit hätten er und seine Frau noch eine Wohnung – vor allem wegen des kleinen Sohns in Zukunft aber gern auch einen Garten. „Wir fühlen uns dort sehr wohl.“ An Norddeutschland liebe er die entspannten und ehrlichen Menschen und die schöne Natur.

Weihnachtsalbum

Der frischgebackene Bambi-Preisträger hatte im Mai für Deutschland den vierten Platz beim Eurovision Song Contest (ESC) geholt. Wenig später heiratete er seine langjährige Freundin Katharina, im August kam das erste gemeinsame Kind zur Welt. Am Freitag gewann Schulte seinen ersten Bambi-Preis. Das Publikum entschied über die Auszeichnung in der Kategorie „Neue deutsche Musikstars“. Der Bambi runde sein eh schon perfektes Jahr ab, sagte Schulte.

Gerade erschien auch die Re-Edition seines Albums „My Christmas Classics 2018“. Darauf zu finden sind 12 Weihnachts-Songs, den Michael Schulte ein ganz neues, folkiges Gewand verliehen hat. On top gibt es zum Abschluss des Jahres noch eine kleine Tournee, die heute in München begann!

Tour-Termine

20.11.2018 Köln-Nippes
21.11.2018 Hamburg
22.11.2018 Berlin
23.12.2018 Dortmund – Angelo Kelly „Christmas Show“ Westfalenhalle
23.01.2019 Brunsbüttel
25.01.2019 Oldenburg
26.01.2019 Flensburg
30.01.2019 Köln
01.02.2019 Münster
02.02.2019 Hannover
07.02.2019 Frankfurt
08.02.2019 Leipzig
09.02.2019 Stuttgart
10.02.2019 Ludwigshafen
16.03.2019 A- Wien

Das könnte Euch auch interessieren

OK

Hinweis: Durch Nutzung von klatsch-tratsch.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu. Mehr erfahren